Gehäuse wechseln

Nachricht
Autor
Pilot aus Marl
Tiefflieger
Tiefflieger
Beiträge: 9
Registriert: So 23. Okt 2016, 21:50
Hat sich bedankt: 3 Mal

Gehäuse wechseln

#1 Beitragvon Pilot aus Marl » Di 24. Jan 2017, 20:28

Hallo zusammen,

nach einem Crash muss ich leider mein Gehäuse wechseln. Kostenfaktor 69€. Hat jemand Erfahrung und kann mir Tipps geben?
Phantom 3 Professional

Danke Männer!



Benutzeravatar
Knarfboy
Kopter Kapitän
Kopter Kapitän
Beiträge: 534
Registriert: Do 15. Okt 2015, 00:36
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Gehäuse wechseln

#2 Beitragvon Knarfboy » Di 24. Jan 2017, 20:34

Bestell das Gehäuse und komm mit dem Kopter her (Neuss), ich wechsele es dir dann.
Der Trick dabei ist, das alte Gehäuse zu öffnen, ohne etwas kaputt zumachen.
Dazu gibt es auch Videos auf Youtube.
Ich habe auch noch ein gebrauchtes Geh.mit winzigen Geruchsspuren hier.
Das könntest du für den halben Preis haben.



Pilot aus Marl
Tiefflieger
Tiefflieger
Beiträge: 9
Registriert: So 23. Okt 2016, 21:50
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Gehäuse wechseln

#3 Beitragvon Pilot aus Marl » Di 24. Jan 2017, 20:38

Hört sich super an Knarfboy. TOP!
kannst du mir ein Foto von den winzigen Gebrauchsspuren senden? Und deine Telefonnumer dann rufe ich dich morgen an.

eyup.in@gmail.com

Im Voraus besten Dank



Benutzeravatar
Knarfboy
Kopter Kapitän
Kopter Kapitän
Beiträge: 534
Registriert: Do 15. Okt 2015, 00:36
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Gehäuse wechseln

#4 Beitragvon Knarfboy » Di 24. Jan 2017, 20:45

Auf dem Foto sieht man die nicht, so winzig sind die, kannst ja mal anrufen, geht schneller als hier zu chatten.



Pilot aus Marl
Tiefflieger
Tiefflieger
Beiträge: 9
Registriert: So 23. Okt 2016, 21:50
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Gehäuse wechseln

#5 Beitragvon Pilot aus Marl » Di 24. Jan 2017, 20:52

Hört sich super an. Ich melde mich morgen im Laufe des Vormittags bei dir.
Schönen Abend noch.



Pilot aus Marl
Tiefflieger
Tiefflieger
Beiträge: 9
Registriert: So 23. Okt 2016, 21:50
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Gehäuse wechseln

#6 Beitragvon Pilot aus Marl » So 29. Jan 2017, 20:32

lässt sich super fliegen, Danke Knarfboy




Zurück zu „Phantom 3 Advanced & Professional“