Inspire 2 steht in den Startlöchern

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Knarfboy
Kopter Kapitän
Kopter Kapitän
Beiträge: 534
Registriert: Do 15. Okt 2015, 00:36
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Inspire 2 steht in den Startlöchern

#1 Beitragvon Knarfboy » So 13. Mär 2016, 12:54

Nachdem DJI nun zum 2. Mal den Preis für den Inspire 1 gesenkt hat, ist anzunehmen, das der Nachfolger bald vorgestellt wird.

Wer nun einen Inspire 1 preiswert haben möchte, sollte hier zuschlagen, DJI Store:

Inspire 1 Pro: http://click.dji.com/Jd668xds-biKulv_

Inspire 1 v2.0 http://click.dji.com/Jd668xds7EpNhntd

Mit den großen Zubehör Paket incl. 2. Fernsteuerung ("Alles was Du benötigst"-Kit), das nun statt Winter-Paket nun Frühjahrs-Paket heist, aber das selbe enthält, lohnt es sich besonders.

Ich habe nun mein Sparschwein gekillt und mir einen Inspire Pro geholt.

Es ist mit klar, das demnächst ein Inspire 2 kommt, der ähnliche Kollisions-Vermeidungs Funktionen, wie der Phantom 4 haben dürfte.

Immer, wenn DJI den Preis des vorgänger Modells stark gesenkt hat, ist der Nachfolger nicht mehr weit gewesen.

Bild

Bild

Bild



Benutzeravatar
Knarfboy
Kopter Kapitän
Kopter Kapitän
Beiträge: 534
Registriert: Do 15. Okt 2015, 00:36
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Inspire 2 steht in den Startlöchern

#2 Beitragvon Knarfboy » Mo 14. Mär 2016, 23:08

LoL:

Bild



Bernd_das_Brot
Bruchpilot
Bruchpilot
Beiträge: 11
Registriert: Di 12. Jan 2016, 18:11
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Inspire 2 steht in den Startlöchern

#3 Beitragvon Bernd_das_Brot » Mo 4. Apr 2016, 18:40

Ich bin auch am überlegen, jetzt langsam zu kaufen! Die Inspire 2 wird wohl kaum so "krasse" Neuigkeiten besitzen, das ich die Inspire 1 sofort in die Bucht müsste. Ich bin mir nur nicht sicher, ob ich die V2 oder die Pro kaufen sollte! Schwere Entscheidung! :mrgreen:



Bernd_das_Brot
Bruchpilot
Bruchpilot
Beiträge: 11
Registriert: Di 12. Jan 2016, 18:11
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Inspire 2 steht in den Startlöchern

#4 Beitragvon Bernd_das_Brot » Fr 22. Apr 2016, 04:30

Gibt es schon Neuigkeiten?



Benutzeravatar
Knarfboy
Kopter Kapitän
Kopter Kapitän
Beiträge: 534
Registriert: Do 15. Okt 2015, 00:36
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Inspire 2 steht in den Startlöchern

#5 Beitragvon Knarfboy » Fr 22. Apr 2016, 10:02

Nun ja, die Betatester dürfen ja nichts in Foren schreiben....
Aber schau dir mal den neuen Flug Kontroller A3 an, dessen Techn. Einzelheiten DJI diese Woche veröffentlicht hat.
-> viewtopic.php?f=66&t=497
Der Inspire 1 enthält ja den A2 Flugkontroller und ein neuer DJI Kopter dürfte dann mit Sicherheit den aktuellen A3 verwenden.



Bernd_das_Brot
Bruchpilot
Bruchpilot
Beiträge: 11
Registriert: Di 12. Jan 2016, 18:11
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Inspire 2 steht in den Startlöchern

#6 Beitragvon Bernd_das_Brot » Fr 22. Apr 2016, 10:27

Mir stellt sich aktuell die Frage, kaufe ich mir noch eine pro samt fünf mal Akku und viel weiteres Zubehör zu einem jetzt relativ hohen Preis und habe dann in 6-8 Wochen ein altes Modell. Das normale Modell samt Zubehör wäre ja im Schnitt 2000 € billiger und eventuell für Den Übergang bis der Nachfolger da ist auch absolut ausreichend.



sieWes
Founder
Founder
Beiträge: 6
Registriert: Do 26. Nov 2015, 15:50

Re: Inspire 2 steht in den Startlöchern

#7 Beitragvon sieWes » Mo 25. Apr 2016, 13:59

Großes Problem !

Solche Fragen entscheide ich immer nach einem Blick in den Geldbeutel.

Die Rumraterei bringt, nach meiner Erfahrung, nur Kopfschmerzen und
schlaflose Nächte, Wie sagt der Köllner: "Et küt wie et küt ".

Viele Grüße




Zurück zu „Inspire 1“