Haftpflicht Versicherung ist gesetzlich vorgeschrieben.

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Knarfboy
Kopter Kapitän
Kopter Kapitän
Beiträge: 542
Registriert: Do 15. Okt 2015, 00:36
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Haftpflicht Versicherung ist gesetzlich vorgeschrieben.

#1 Beitrag von Knarfboy »

Wenn du für deinen Kopter noch die vorgeschriebene Haftpflicht Versicherung brauchst, hier ein Tip:

Unter www.mfsd.de​ -> Mitgliedschaft -> Probemitgliedschaft gibt's die Versicherung 3 Monate lang gratis, ohne jede Verpflichtung.

Dann hast du 1/4 Jahr Ruhe und kannst alle Angebote vergleichen oder dich dafür entscheiden dort zu bleiben.



Jensi_1969
Tiefflieger
Tiefflieger
Beiträge: 3
Registriert: So 24. Jan 2016, 01:36
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Haftpflicht Versicherung ist gesetzlich vorgeschrieben.

#2 Beitrag von Jensi_1969 »

Hallo Knarfboy

Danke für den tipp. ich habe vor wenigen tagen einen dji phantom 3 von meiner frau geschenkt bekommen und damit überglücklich!

nun möchte ich neben einer haftpflichtversicherung aber auch eine kaskoversicherung abschließen. ich suche so etwas ähnliches wie hier: Kaskoversicherung für Drohnen

an sich ein gutes angebot, nur ist das wirklich notwendig? ich möchte sehr vorsichtig mit meinen kopter umgehen, doch kann es doch einmal zu einem absturz kommen? Im winter, bei kälte zum beispiel?

herzlichen gruß, jens



Benutzeravatar
Knarfboy
Kopter Kapitän
Kopter Kapitän
Beiträge: 542
Registriert: Do 15. Okt 2015, 00:36
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Haftpflicht Versicherung ist gesetzlich vorgeschrieben.

#3 Beitrag von Knarfboy »

Kasko Versicherungen sind zu teuer,der Beitrag übersteigt oft die Reparaturkosten.
Befestige einen Aufkleber mit deiner Adresse / Tel. Nr. am P3, falls der mal davonfliegt / abstürzt. Es soll ja ehrliche Finder geben.

Die preiswerteste, die ich gefunden habe kostet 120.- Euro:

http://www.droneparts.de/Versicherungen ... 0-EUR.html



Jensi_1969
Tiefflieger
Tiefflieger
Beiträge: 3
Registriert: So 24. Jan 2016, 01:36
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Haftpflicht Versicherung ist gesetzlich vorgeschrieben.

#4 Beitrag von Jensi_1969 »

Ok, war fast klar, das es da nichts günstigeres gibt. trotzdem danke für deine antwort :)



duke-f
Founder
Founder
Beiträge: 43
Registriert: Do 15. Okt 2015, 22:11
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Haftpflicht Versicherung ist gesetzlich vorgeschrieben.

#5 Beitrag von duke-f »

Mir ist es die 15,- im Monat schon wert, zumal dabei auch alle Elektrogeräte im Haushalt mitversichert sind (TV, Tablet, Waschmaschine, ...)

Mein Tipp: Lass Dir die Versicherungsbedingungen zuschicken und beurteile danach, ob es Dir das Wert ist. Du hast ja dann das Widerrufsrecht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor duke-f für den Beitrag:
dieterste36



Benutzeravatar
dieterste36
Founder
Founder
Beiträge: 137
Registriert: Fr 16. Okt 2015, 11:44
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Haftpflicht Versicherung ist gesetzlich vorgeschrieben.

#6 Beitrag von dieterste36 »

@duke_f

Frage, wo hast du dich versichert?



duke-f
Founder
Founder
Beiträge: 43
Registriert: Do 15. Okt 2015, 22:11
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Haftpflicht Versicherung ist gesetzlich vorgeschrieben.

#7 Beitrag von duke-f »

Naja, über den oben genannten Link drohnen-versichern.de



dersascha
Tiefflieger
Tiefflieger
Beiträge: 1
Registriert: Mi 1. Jun 2016, 05:46
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Haftpflicht Versicherung ist gesetzlich vorgeschrieben.

#8 Beitrag von dersascha »

Also du MUSST in DE eine Versicherung abschliessen, ausser du fliegst nur auf dem eigenen Grundstueck. Mehr Infos stehen hier https://versichertedrohne.de/drohnen-informationen.htm



Benutzeravatar
Knarfboy
Kopter Kapitän
Kopter Kapitän
Beiträge: 542
Registriert: Do 15. Okt 2015, 00:36
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Haftpflicht Versicherung ist gesetzlich vorgeschrieben.

#9 Beitrag von Knarfboy »

Du brauchst die Versicherung, sobald du mit dem Kopter aufsteigst, auch, wenn du von deinem eigenen Grundstück startest.



danto
Tiefflieger
Tiefflieger
Beiträge: 3
Registriert: Do 4. Aug 2016, 16:41
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Haftpflicht Versicherung ist gesetzlich vorgeschrieben.

#10 Beitrag von danto »

Knarfboy hat geschrieben:Du brauchst die Versicherung, sobald du mit dem Kopter aufsteigst, auch, wenn du von deinem eigenen Grundstück startest.
Stimmt nicht. Du brauchst eine Versicherung a) wenn du dein Copter Gewerblich einsetzt und b) wenn dein Copter über 5 kg wiegt. Ansonsten kannst du die Drohne auch ohne jegliche Versicherungen o.Ä. fliegen.



Antworten

Zurück zu „Gesetze und Vorschriften“